Praxishandbuch E-Mail-Marketing

177 Tipps für E-Mails, die ankommen

Autor: Torsten Schwarz
Verlag: HighText Verlag
Erschienen: 02/2003

– Leider vergriffen –

Praxishandbuch E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing gewinnt zunehmend an Bedeutung. Diese Form des Direktmarketings schneidet nicht nur im Kosten-Leistungs-Vergleich hervorragend ab, sondern bietet durch ihre spezifische Ausprägung vielfältige Möglichkeiten für einen kundenorientierten Einsatz.

Mit dem Praxishandbuch E-Mail-Marketing wird den Unternehmen ein Mittel an die Hand gegeben, um dieses Instrument einzusetzen. Ziel ist es, das Kommunikationsmittel „E-Mail“ für beide Seiten effizient und effektiv zu gestalten.

Pressestimmen

Seit einigen Tagen liegt ein neues Standardwerk des dmmv im Bereich e-Marketing vor: das dmmv-Praxishandbuch „e-Mail-Marketing“.
e-Business (19.02.2003)

Als Autor konnte mit Dr. Torsten Schwarz ein Praktiker gewonnen werden, der seine Erfahrung in zahlreichen Seminaren und Workshops vermittelt. So ist das Praxishandbuch nicht nur eine Zusammenfassung aller aktuellen Aspekte, die für die Umsetzung erfolgreicher E-Mail-Marketing-Aktionen ausschlaggebend sind, sondern es beantwortet auch umfassend die Fragen, die
in der praktischen Arbeit immer wieder auftauchen.
Direktportal

Torsten Schwarz‘ Praxishandbuch zum E-Mail-Marketing wird dem Anspruch voll gerecht, die wirklich wichtigen Aspekte rund ums E- Mail-Marketing zu erfassen. In 12 Kapiteln beschreibt der Autor klar und knapp, was von Adressgewinnung bis Erfolgskontrolle zu beachten ist.
Online-Marketing-Praxis

Besonderen Wert hat Autor Torsten Schwarz dabei vor allem auf die Nutzerorientierung gelegt , so dass die Leser umfangreiche Praxistipps für den Erfolg von E-Mail Marketing-Kampagnen erhalten.
Wirtschaft direkt

Das Praxishandbuch geht im Grundlagenteil sowohl auf die verschiedenen Formen des E-Mail-Marketing, den Aufbau des eigenen Verteilers als auch auf rechtliche Fragen ein. Schwarz liefert Tipps für die inhaltliche und formelle Gestaltung ansprechender E-Mails und Newsletter sowie umfangreiche Informationen zu Erfolgsmessung und Kundenservice. Eine Fülle von Expertenratschlägen zu den Themen Kundenorientierung und Integration von E-Mails in den Marketingmix runden das umfassende Handbuch ab.
Wiener Zeitung

In der Praxis hapert es oft beim E-Mail-Marketing, da Einsatzmöglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen in vielen Unternehmen unbekannt sind. 177 hilfreiche Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing hat Dr. Torsten Schwarz deshalb im Praxishandbuch „E-Mail-Marketing“ zusammengestellt.
ONEtoONE

Fehlendes Know-How ist der Hauptgrund für die schwache Entwicklung im eMail-Marketing.
Internet-Magazin

Eine Zusammenfassung der aktuellen Praxisfragen rund um das E-Mail-Marketing bietet das neue Buch von Thorsten Schwarz. Gut verständlich und mit grau unterlegten Tips versehen wird dargestellt, wie E-Mail-Marketing den Direktwerbemarkt revolutioniert hat und welche Erfahrungswerte zwischenzeitlich gesammelt wurden.
Kommunikationsrecht

Das »Praxishandbuch – E-Mail-Marketing« ist nicht nur eine Zusammenfassung aller aktuellen Aspekte, die für einen erfolgreichen Einsatz von E-Mail-Marketing wichtig sind. Vielmehr beantwortet es anschaulich viele Fragen, die in der täglichen Arbeit immer wieder auftauchen.
Online-Netzwerk-Lernen

Worauf es ankommt, damit E-Mails ankommen, verrät Dr. Torsten Schwarz in seinem neuen Buch. Er beantwortet darin, was Praktiker in Seminaren gefragt haben. So machen praxisrelevante, umsetzbare Informationen das Buch zu einem leicht lesbaren Leitfaden.
BMS

E-Mail-Marketing schneidet nicht nur im Kosten-Leistungs-Vergleich hervorragend ab, sondern bietet durch seine spezifische Ausprägung vielfältige kundenorientierte Einsatzmöglichkeiten. Mit diesem Praxishandbuch wird Unternehmen ein Mittel an die Hand gegeben, um dieses Instrument erfolgreich einzusetzen.
iBusiness

Inhalte:

  • Einleitung
  • Adressgewinnung
  • Dialog mit Neukunden
  • Gestaltung
  • Inhalte
  • Erfolgskontrolle
  • E-Mail-Services
  • Permission Marketing
  • Personalisierung
  • Integriertes Marketing
  • Fremdadressen
  • Technik
  • Ausblick

Der Autor

Schwarz_Quadrat_2015

Torsten Schwarz

ist Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online Marketing”. Er gilt in der Branche als führender Experte für Online-Kundengewinnung und -bindung. Mit über zehn Büchern und mehreren Lehraufträgen gehört er laut „acquisa“ zu den Vordenkern in Marketing und Vertrieb. Von der Dialog-Akademie DDA wurde er als „Dozent des Jahres 2009“ ausgezeichnet. Sein Fokus sind Strategie-Workshops für Unternehmen.