Leitfaden WOM Marketing

Die neue Empfehlungsgesellschaft

Online & offline neue Kunden gewinnen durch Social-Media-Marketing, Viral Marketing, Advocating und Buzz.

Herausgeber: Anne M. Schüller & Torsten Schwarz
Verlag: marketing-BÖRSE
Erschienen: 10/2010

Print-Ausgabe, Preis 37,29* EUR

Zum Shop

*Preis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (7 %)

WOM-Marketing

Das größte Empfehlungsnetzwerk, das es je gab, heißt Social Web. Dies macht deutlich: Wir leben in einer Empfehlungsgesellschaft. Kinden glaube nicht länger den Botschaften der Anbieter am Markt. Sie folgen dem Rat ihres Umfeldes und den positiven oder auch negativen Stimmen im Internet. Nur Unternehmen, die diesen „Buzz“ zielsicher steuern und positiv gestalten, werden künftig zu den Gewinnern zählen. die Methoden sind vielfältig – und viele sind neu. 45 führende Experten aus der „Word-of-Mouth-Welt“ geben in diesem Leitfaden praxisgerecht ihr Wissen preis: Das Best aus dem online- und offlinebasierten Mundpropaganda-Marketing (WOM). Denn: Fan-Kunden, aktive Multiplikatoren und engagierte Empfehler sind Ihre besten Verkäufer.

Inhalte:

  • Strategische Grundlagen
  • Meilensteine im WOM
  • Word-of-Mouth-Marketing im Web
  • Online-Empfehlungen und Bewertungen
  • Die praktische Umsetzung im Offline-WOM
  • Reputationscontrolling im WOM
  • Die Implementierung des WOM

Die Herausgeber

Anne_Schueller

Schwarz_Quadrat_2015

Anne M. Schüller

ist Management-Consultant und gilt als führende Expertin für Loyalitätsmarketing. Die Diplom-Betriebswirtin und neunfache Buch- und Bestsellerautorin zählt zu den gefragtesten Keynote-Speakern im deutschsprachigen Raum. Sie arbeitet auch als Business-Trainerin und lehrt an mehreren Hochschulen. Ihr Buch „Kundennähe in der Chefetage“ wurde mit dem Schweizer Wirtschaftsbuchpreis 2008 ausgezeichnet. Zu ihren Kunden zählt die Elite der deutschsprachigen Wirtschaft.

 

Torsten Schwarz

ist Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online Marketing”. Er gilt in der Branche als führender Experte für Online-Kundengewinnung und -bindung. Mit über zehn Büchern und mehreren Lehraufträgen gehört er laut „acquisa“ zu den Vordenkern in Marketing und Vertrieb. Von der Dialog-Akademie DDA wurde er als „Dozent des Jahres 2009“ ausgezeichnet. Sein Fokus sind Strategie-Workshops für Unternehmen.