Leitfaden E-Mail-Marketing und Newsletter-Gestaltung

Erfolg im Online-Marketing

Neue Kunden gewinnen und binden. Mailingkosten sparen.

Autor: Torsten Schwarz
Verlag: marketing-BÖRSE
Erschienen: 09/2004

Digital-Ausgabe, Preis 14,28* EUR

Zum Shop

*Preis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19 %)

Leitfaden E-Mail-Marketing

E-Mail setzt seinen Siegeszug als Marketinginstrument fort. US-Einzelhändler geben heute schon mehr für E-Mail-Marketing aus als für klassische Briefmailings. Deutsche Marketingleiter schätzen E-Mail als das Direktmarketingwerkzeug, welches in den nächsten Jahren am stärksten an Bedeutung gewinnt.

Dabei ist E-Mail ein zweischneidiges Schwert: Wer Fehler macht, wird schnell als Spammer abgestempelt. Spam ist die unerwünschte E-Mail-Werbung, welche tagtäglich unsere Postfächer verstopft und strafbar ist. Wer es richtig macht, gewinnt treue Leser.

Das Buch beschreibt in zwölf Schritten, wie Sie E-Mail-Marketing professionell einführen, um neue Kunden zu gewinnen und Ihren Umsatz zu steigern. Von der Newsletter-Gestaltung bis zur Softwareauswahl gibt der Autor praktische Tipps. 55 Checklisten helfen Ihnen, Ihren eigenen Newsletter aufzubauen und E-Mail-Marketing professionell einzusetzen, um Mailingkosten zu sparen.

Pressestimmen

Neben einem auch für Laien gut verständlichen und lockeren Schreibstil unterstützen zahlreiche Checklisten den Leser bei der Lektüre des Buches. 
VersicherungsJournal

Wer lieber eine verständliche und praxisnahe Einführung auf dem Sofa, heisst: in Buchform, lesen und bearbeiten möchte greift zu einem der Bände vom deutschen „E-Mail-Guru“ Torsten Schwarz. 
Website-Marketing

In gewohnt lebendiger Sprache gelingt es Torsten Schwarz, die wichtigsten DOs and DON’Ts anschaulich zu vermitteln. 
Bundesverband des Deutschen Versandhandels

Die Fülle der Themen und die geschickte Abarbeitung der Einzelthemen machen diesen Leitfaden zu einem gut gelungenen Kompendium in Sachen professionelles und erfolgreiches Email-Marketing. Ein echter Leitfaden – ausgerichtet auf die Praxis. 
EU-Marketingportal

In gewohnt lebendiger Sprache gelingt es Torsten Schwarz, die wichtigsten DOs and DON’Ts anschaulich zu vermitteln. 
Bundesverband des Deutschen Versandhandels

Fragen zu Inhalt und zu technischen Details vervollständigen das Büchlein zu einer gut nachvollziehbaren Gebrauchsanweisung des eMail-Marketing. 
emissionsmarktplatz.de

Das Buch von Herrn Dr. Schwarz bietet hier sehr praxisnahe Unterstützung beim Aufbau eines erfolgreichen Newsletters. 
Torsten Unger, R+V Allgemeine Versicherung AG 

Der „Leitfaden eMail-Marketing“ hilft den Marketing-und Kommunikations-Verantwortlichen darin, das Medium E-Mail professionell zu konzipieren und umzusetzen. 
Dirk Sauer, Aral AG 

Ein Muss für jeden, der mit dem Thema arbeitet! 
Guido Neuland, Neuland GmbH 

Dieser Leitfaden gibt kompetente, aktuelle und praxisnahe Orientierungshilfe, um dauerhaft erfolgreiches E-Mail-Marketing zu betreiben. 
Boris Meixner, Quelle AG 

Ein verständlich geschriebener Leitfaden, der auch dem Profi viele wertvolle Tipps bietet. 
Vasilios Adimudis, o2 Germany

Dieses Buch liefert die notwendigen Grundlagen für Einsteiger und bietet gleichzeitig wertvolle Tipps für „alte Hasen“. 
Andrea Felder, Plus Warenhandelsgesellschaft mbH

Inhalte:

  • Was wollen Sie erreichen?
  • Was erwarten Ihre Empfänger?
  • Woher bekommen Sie Ihre Adressen?
  • Wie gestalten Sie Ihre E-Mails?
  • Wie versenden Sie Ihre E-Mails?
  • Wie werden Sie messbar besser?
  • Sind Ihre Inhalte wirklich interessant?
  • Könnten Sie nicht noch mehr verkaufen?
  • Wie können Sie noch mehr Adressen gewinnen?
  • Schreiben Sie wirklich personalisierte E-Mails?
  • Verhindern Sie aktiv, in Spam-Filtern zu landen?
  • Wie managen Sie die Flut eingehender E-Mail-Anfragen?

 

Der Autor

Schwarz_Quadrat_2015

Torsten Schwarz

ist Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online Marketing”. Er gilt in der Branche als führender Experte für Online-Kundengewinnung und -bindung. Mit über zehn Büchern und mehreren Lehraufträgen gehört er laut „acquisa“ zu den Vordenkern in Marketing und Vertrieb. Von der Dialog-Akademie DDA wurde er als „Dozent des Jahres 2009“ ausgezeichnet. Sein Fokus sind Strategie-Workshops für Unternehmen.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen: