Das war 2014 …

Yvonne Perdelwitz von der E-Mail & Online Marketing Agentur postina.net mit den Highlights aus dem letzten Jahr.

Auch wenn die Vorweihnachtszeit für Marketer gewöhnlich wenig besinnlich ist (so schreibe ich diesen Text an einem Sonntag und habe immer noch keine Weihnachtsgeschenke besorgt), ist der anstehende Jahreswechsel doch ein Anlass, um innezuhalten und zurückzuschauen. Wir stellen uns heute der Frage, welche absolit-Inhalte aus dem Jahr 2014 kamen am Besten an? Was waren die Themen 2014?

Wir haben die Kennzahlen aus dem letzten Jahr analysiert und dabei festgestellt, dass es immer wieder das E-Mail Marketing in der Praxis ist, dass Sie interessiert.

Am Besten kamen konkrete Gestaltungstipps an. Wie gestalte ich am Besten Betreffzeilen, was kann ich bei der Newslettererstellung optimieren. Kurz darauf folgt das Thema „Adressen“. Wie kann ich Adressen generieren und reaktivieren? Was kann ich tun, um Abonnenten davon abzuhalten, sich abzumelden. Last but noch least, ist auch die Auswertung ein wichtiges Thema. Die Artikel und Whitepaper zu E-Mail Marketing Kennzahlen wurden mit großem Interesse gelesen und heruntergeladen.

Weniger interessant waren für unsere Leser, die als Top-Themen 2014 prognostizierten Schwerpunkte Marketing Automatisierung und mobile Optimierung von Newslettern. Auch andere Themen, wie aktuelle Rechtslage, Messen und Software waren 2014 nicht übermäßig gefragt. Das Thema Zustellbarkeit von Marketing-E-Mails rief wiederum ein relativ hohes Interesse hervor.

Top 3 Betreffzeilen 2014
1. Die Zukunft der E-Mail; April 2014, 36,4%*
2. Schluss mit Fehlern: Die Newsletter-Checkliste; März 2014, 34,9%*
3. Das bewegt E-Mail-Marketer 2014; Januar 2014, 33,7%*

Top 3 Artikel 2014
1. 26 Checkpunkte für professionelle Newsletter; März 2014, 8,95%**
2. Welche E-Mail Kennzahlen wirklich zählen; Juli 2014, 6,61%**
3. Sechs Praxisbeispiele erfolgreicher E-Mails; Juni 2014, 6,02%**

Eine schöne Weihnachtszeit Ihnen und einen guten Start in ein gesundes und glückliches 2015!

*Öffnungsrate immer unique, geschätzte Öffnungsrate inkl. Klicker, die nicht Bilder geladen haben nach Mailingsoftware Agnitas.
** unique Klickrate

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen:
Der RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. Die TrackBack URI dieses Artikel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen: