Marketing-Planer 2018

Yvonne Perdelwitz von postina.net mit den wichtigsten Daten für die Versandplanung 2018 und hilfreichen Tipps zu Brückentagen und Feriendichte.

Termine in 2018

Die neuen Bildpersonalisierungen und Texte für die Geburtstagskampagnen unserer Kunden sind eingestellt. Auch die Begrüßungskampagnen von Neukunden sind dieses  Jahr schon aktualisiert.

Vieles andere wird kurzfristiger geplant und angestoßen: Kundenspezifische Kampagnen wie Shop-Relaunches und Abverkäufe, Messen und Events, aber auch klassische Newsletter und Presseinfos.

Damit E-Mails nicht an Zeitpunkten höchster Feriendichte rausgehen, berücksichtigen wir bei der Versandplanung Brückentage und Schulferien. Ein empfehlenswertes Tool dafür, ist die Ferienwiki .

Weitere wichtige Daten in 2018 (mit Notizen)

12. Februar Rosenmontag (Montag)
13. Februar Fastnacht (Dienstag)
14. Februar Valentinstag, Aschermittwoch (Mittwoch) Vorlaufzeit für Shops beachten!
8. März Internationaler Frauentag (Donnerstag)
30. März Karfreitag (Freitag)
1. April Ostersonntag (Sonntag) Beginn Osterferien meistenteils Montag, 26 März. B2B-Kampagnen bis Freitag 23. März versenden.
2. April Ostermontag (Montag)
30. April Walpurgisnacht (Montag)
1. Mai Tag der Arbeit (Dienstag) (Brückentag!)
10. Mai Christi Himmelfahrt, Vatertag (Donnerstag) (Brückentag!)
13. Mai Muttertag (Sonntag)
20. Mai Pfingstsonntag
21. Mai Pfingstmontag
31. Mai Fronleichnam (Donnerstag) (Brückentag!)
14. Juni – 15. Juli Fussball WM
15. August Mariä Himmelfahrt (Mittwoch)
3. Oktober Tag der Deutschen Einheit (Mittwoch)
7. Oktober Erntedankfest
31. Oktober Halloween (Mittwoch)
1. November Allerheiligen (Donnerstag)
2. Dezember 1. Advent
6. Dezember Nikolaus (Donnerstag)
9. Dezember 2. Advent
16. Dezember 3. Advent
23. Dezember 4. Advent
24. Dezember Heiligabend (Montag), Weihnachtsmails einschließlich Freitag, 21. Dezember versenden.
25. Dezember 1. Weihnachtstag (Dienstag)
26. Dezember 2. Weihnachtstag (Mittwoch)
31. Dezember Silvester (Montag)

Hat der Beitrag Ihnen gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen:
Der RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. Die TrackBack URI dieses Artikel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hat der Beitrag Ihnen gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen: