Weihnachtsgrüße ohne Umwege

Yvonne Perdelwitz live aus der postina.net Christkindl-Werkstatt: So erreichen Sie auch klickfaule Leser mit originellen Weihnachtsgrüßen.

Kaum ist der Sommer vorbei, beginnen die Weihnachtsvorbereitungen. Gutscheine sollen das Vorweihnachtsgeschäft ankurbeln, Weihnachts-E-Mails mit Danksagungen und Rückblicken werden erstellt.

Die höchste Sichtbarkeit haben dabei saisonale E-Mails, die einen Hingucker oder ein Gutschein-Angebot direkt in das Postfach liefern, ohne dass der Kunde über einen Link auf Landeseiten geführt wird. Auf Webseiten können zwar besondere Gimmicks wie Radierbilder oder Memorys realisiert werden, doch man verliert auf dem Weg viele klickfaule E-Mail-Leser.

Hier vier effektvolle Weihnachtsgrüße, für die man keine Landeseite braucht:

Schnell und einfach sind weihnachtliche Header, die dem bestehenden E-Mail-Design den gewünschten festlichen „Anstrich“ geben.

Weihnachtlicher Header

Neu und direkt hochbeliebt weil sehr effektvoll, sind animierte Cinemagraphs die dezent Bewegung in die schön gestaltete Weihnachts-E-Mail bringen.

Cinemagraph Weihnachtsbaum

Gutscheine verbunden mit einem Rabatt auf das jeweilige Unternehmensangebot sind ein Klassiker und vielseitig einsetzbar. Sie funktionieren als Kundengeschenk zu Weihnachten besonders gut und kurbeln noch einmal den Abverkauf an.

Personalisierter Gutschein für E-Mail

Und last but not least: es gibt tolle personalisierte Fotomotive für die ganz persönliche Kundenbindung. Der Kunde öffnet die E-Mail und erblickt seinen Namen in einem für ihn überraschenden Zusammenhang. Das Bild-Motiv wird in eine passend gestaltete und getextete E-Mail eingebettet.

Personalisiertes Bild für E-Mail Grüße, Berlin

Alle vier Varianten sind schnell und unkompliziert umzusetzen und werden oft noch „auf den letzten Drücker“ gebucht. postina.net hat im Sommer bei 30 Grad Hitze schon einige Ideen „vorgebacken“. Der Ofen ist angeheizt, um individuelle Kundenmailings für das große Fest zu gestalten.

Mehr Weihnachtsideen:
Broschüre zum Download: 10 Konzepte für Weihnachten Weihnachtsideen zum Ausprobieren online

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen:
Der RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. Die TrackBack URI dieses Artikel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen: