Jeder fünfte liest beim Essen E-Mails

21 Prozent der US-Amerikaner checken laut  eMarketer ihre E-Mails beim Essen. Frühstück (8%), Mittagessen (4%) und nach dem Abendessen (9%) sind beliebt dazu.  Siebzig Prozent haben mehrere E-Mail-Postfächer.

Eine interessante Umfrage präsentiert eMarketer: „Was ist die wahrscheinlichste Zeit, zu der Sie Ihre E-Mails checken?“ wurden AOL-Nutzer von Beta Research gefragt. 23 Prozent checken ihre E-Mails gleich nach dem Aufwachen.

Die meisten Antworten bekam wie erwartet die Antwort „über den Tag verteilt“ und zum Glück gibt es auch noch Menschen, die Nachts schlafen statt E-Mails zu lesen.

Fazit: Verlassen Sie sich nie auf Zahlen zum richtigen Versandzeitpunkt, sondern messen Sie selbst, wann IHRE Zielgruppe IHREN Newsletter am liebsten liest. Das hängt nicht zuletzt auch vom Thema und dessen Relevanz ab.

Quelle: eMarketer

Der RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. Die TrackBack URI dieses Artikel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.